Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Passive Kräfte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Regelbuch

Passive Kräfte werden am Anfang der Runde angekündigt und die entsprechende Karte wird ausgelegt. Die Wirkung setzt automatisch ein, sobald die angegebene Voraussetzung erfüllt ist. Nur dann gilt die Kraft als benutzt. Ansonsten ist die Kraft weiterhin latent und die Karte bleibt ausgespielt auf dem Tisch liegen. Eine passive Kraft kann vom Charakter jederzeit abgebrochen werden, muss dann aber auch abgelegt werden.

Kampfmanöver können bis zum Ende des Kampfes latent bleiben, Zaubersprüche die unter Dauer angegebene Zeit. Auch passive Zaubersprüche dürfen nicht gesprochen werden, wenn der Zauberer sich bereits im Nahkampf befindet. Eine Auslösung im Kampf ist natürlich möglich.

 

 

Arten von Kräften

Es wird gibt fünf Arten von Kräfte: aktiv, initiativ, passiv sowie spontan und Haltung. Bis auf die spontanen Kräfte müssen alle anderen in der Deklarationsphase durch den Spieler angekündigt werden. Pro Runde kann jeweils nur eine aktive/initiative/passive Kraft angewandt werden. Spontane Kräfte können zu jedem beliebigen Zeitpunkt eingesetzt werden, aber nur eine pro Runde.

Aktiv

Der Charakter muss sich auf das Anwenden von aktiven Kräften voll konzentrieren. Dies kostet eine Standardaktion. Falls nicht anders bei der Kraft beschrieben, wirken aktive Kampfmanöver genau beim Angriff des Charakters. Seitliche Gegner schlagen somit zuerst zu.

Bei aktiven Zaubersprüchen setzt die Wirkung erst am Ende der Runde ein. Aktive Zaubersprüche können nicht benutzt werden, wenn der Zauberer sich bereits im Nahkampf befindet.

 

Passiv

Siehe oben

Initiativ

Initiative Kräfte werden gleich am Anfang der Runde ausgeführt und wirken somit sogar noch vor der Abwicklung von Fernkämpfen. Alle Charaktere mit höherer Initiative können ebenfalls darauf reagieren und eventuell sogar ihrerseits bestimmte Kräfte dagegen einsetzen.

Initiative Kräfte zählen als Bewegungsaktion (auch wenn bei manchen Zaubersprüchen gar keine Bewegung enthalten ist). Somit ist danach noch eine Standardaktion möglich, aber nicht den Einsatz einer weiteren aktiven oder passiven Kraft. Die Standardaktion kann eine weitere Bewegung sein (maximal „Laufen“) oder aber auch ein normaler Angriff ohne vorige Bewegung.

Befindet sich ein Zauberer bereits im Kampf, so erhält er auf einen initiativen Zauberspruch einen Abzug von –5 MB. Außerdem bietet er seinen Gegnern einen Kampfvorteil.

 

Spontan

Pro Runde kann eine spontane Kraft zu einem beliebigen Zeitpunkt eingesetzt werden und zählt als beiläufige Aktion. Der Charakter darf also im Kampf bereits eine Kampfmanöver angewandt haben oder bereits einen anderen Zauberspruch gesprochen haben.

Aktuelle Seite: Home Regeln Allgemeines Passive Kräfte